Euroskala

Euroskala ist die Kurzform für die Europäische Farbskala im Offsetdruck. Neben dem Offsetdruck gibt es den Digitaldruck. Die Daten werden hier ohne Druckform direkt an die Druckmaschine übermittelt. Aus der Euroskala ist für Drucksachen jede Farbe aus den drei Grundfarben RGB (Rot, Gelb und Blau) herstellbar. Bildschirmfarben werden zudem in RGB definiert. Ergänzt um schwarz, bilden die drei Grundfarben die vier Druckfarben CMYK (Cyan, Magenta, Yellow und Key). Sonderfarben wie HKS oder Pantone sind ebenfalls möglich. Diese werden vor allem im Corporate Bereich für Corporate Identity (CI), Corporate Publishing (CP) und Corporate Design (CD) verwendet.

 

Häufige Drucksachen sind Broschüre, Flyer, Katalog, Kundenmagazin oder Leporello. Über den Lettershop werden die Drucksachen als Mailing oder Direct Mailing am Point of Sale (PoS) direkt an die Haushalte verteilt.

 

Ein weiterer Geschäftsbereich der Keller + Brennecke Werbeagentur ist das Marketing. Dazu zählen unter anderem Dialog-Marketing, Guerilla-Marketing, After-Sales-Marketing sowohl in den Bereichen Business-to-Business (B2B) als auch Busniness-to-Consumer (B2C).

 
nach oben